14. März 2017
Youngster überzeugt bei zweiter Runde des KNAF-Cup in Belgien

Die zweite Runde des KNAF-Cup im belgischen Mariembourg wurde für Luis Esser zum echten Härtetest. Zum aller ersten Mal zog er am vergangenen Wochenende seine Kurven auf der anspruchsvollen Strecke. Letztlich konnte er das Tempo seiner Konkurrenten mitgehen und bestand die Reifeprüfung auf internationalem Boden. „Wir hatten uns nach der tollen ersten Runde des KNAF-Cup […]

18. Februar 2017
Nachwuchsfahrer startet beim KNAF-Cup in Genk voll durch

Für Luis Esser ging es am vergangenen Wochenende auf den Genk International Racing Circuit. Der junge Pilot aus Neukirchen-Vluyn gab seine Rennpremiere in diesem Jahr und knüpfte an seine positive Entwicklung aus der letzten Saison an – am Ende raste Esser in Belgien auf den beachtlichen dritten Rang und sicherte sich gleich den ersten Podiumsplatz. […]

14. Dezember 2016
Youngster startet in Cadet-Klasse

Bereits Mitte 2016 wechselte Luis Esser in die leistungsstärkere X30 Cadet-Klasse und setzt seine Lernphase auch im neuen Jahr in der Klasse fort. Der Neukirchen-Vluyner plant Starts in den Niederlanden und Belgien. Der Aufstieg aus den Bambini ist Luis Esser voll gelungen. Bereits im Sommer bestritt der Zwölfjährige seine ersten Rennen in der schnelleren X30 […]

14. November 2016
Nachwuchspilot setzt positive Entwicklung fort und gewinnt drittes Rennen

Am vergangenen Sonntag hatte Luis Esser zweierlei Gründe zum Feiern. Das Geburtstagskind sicherte sich nämlich den Tagessieg beim Saisonfinale der GK 4 Kart Series im belgischen Genk und setzte damit einer kontinuierlich positiven Entwicklung die Krone auf. Auf dem 1.350 Meter langen Horensbergdam blieb Luis beständig an der Spitze und raste im dritten Lauf auf […]

27. September 2016

Nach den durchaus ansprechenden Leistungen in der leistungsstarken X30 Cadet-Klasse, ging es für Luis Esser am vergangenen Wochenende nach Spa-Francorchamps. In Belgien duellierte sich der Neukirchen-Vluyner mit den internationalen Top-Piloten und überzeugte erneut. Der Rookie wurde starker Achter im Zeittraining und blieb danach immer in unmittelbarer Nähe zu den vorderen Plätzen. Ende August gab Luis […]

14. September 2016
Im niederländischen Emmen konstant in den Top-Fünf

Vor weniger als drei Wochen feierte Luis Esser aus Neukirchen-Vluyn seine Premiere in der Klasse X30 Cadet und wusste nun auch bei seinem zweiten Auftritt zu überzeugen. Der Youngster etablierte sich in den Top-Fünf und knüpfte damit an seinen hervorragenden Einstand an. Der nächste Schritt in der noch jungen Rennfahrer-Karriere von Luis Esser ist getan. […]

23. August 2016
Start in belgischer IAME Meisterschaft in Genk

Am vergangenen Wochenende wartete eine neue Herausforderung auf Luis Esser aus Neukirchen-Vluyn. Der elfjährige Nachwuchspilot wechselte in die leistungsstärkere X30 Cadet-Klasse und lieferte in der belgischen Meisterschaft eine starke Vorstellung ab. Als Elfter fehlte nur ein Wimpernschlag zu den Top-Ten. Zu Beginn dieser Saison startete der Niederrheiner noch bei den Bambini. Doch bereits zu Saisonmitte […]

09. Mai 2016

Für den Neukirchen-Vluyner Nachwuchspilot Luis Esser ging es am vergangenen Wochenende zum Auftakt des ADAC Kart Masters nach Hahn. Auf dem Hunsrückring erlebte der Youngster jedoch ein Wechselbad der Gefühle. Nach viel Pech am Samstag, zeigte er sonntags eine starke Aufholjagd. Die besten Bambini Deutschlands traten beim Saisonstart des ADAC Kart Masters auf dem 1.377 […]

25. April 2016
MSR Racing Team-Pilot verpasst Tagessieg nur knapp

Der Westdeutsche ADAC Kart Cup ist bereits im vollen Gange. Nach dem Startschuss auf dem Erftlandring in Kerpen zog es die Regionalserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt nach Uchtelfangen. Luis Esser aus Neukirchen-Vluyn etablierte sich kontinuierlich an der Spitze des Feldes und fuhr auf einen hervorragenden zweiten Platz in der Gesamtwertung. Der Saarlandring in Uchtelfangen […]

11. April 2016

Am vergangenen Sonntag war es endlich soweit – die lang ersehnte Saisoneröffnung des Westdeutschen ADAC Kart Cup stand an. Die Regionalserie des zweitgrößten Automobilclubs begann fast schon traditionell auf dem Erftlandring in Kerpen. Mit dabei Luis Esser aus Neukirchen-Vluyn, der bei den Bambini im Spitzenfeld mitmischte. Auf dem 1.107 Meter langen Kurs wurden schon mehrfach […]

Impressionen